MALER DES JAHRES 2017

Die Preisverleihung

In gemütlicher Atmosphäre wurden am 27. November 2016 die MALER DES JAHRES 2017 in München gekürt.

in edlem Silber glänzten die Trophäen des MALER DES JAHRES 2017 am Ende des Raums in Erwartung ihrer neuen Besitzer.

Farben als Muskelstränge

Mit der Gestaltung des Treppenhauses einer Schmerztherapie belegte der Malerbetrieb Maler Plauen GmbH den 1. Platz in der in der Kategorie „Gestaltungskonzept gewerblich-öffentlich“.  Der Fachverband Farbe Gestaltung Bautenschutz Sachsen gratuliert ganz herzlich.

Bei dem ins Rennen um den Maler des jahres 2017 geschickte Projekt handelt es sich um die Gestaltung eines Treppenhauses in einer Schmerztherapie in Plauen, die im selben Gebäude wie der Malerbetrieb von Andreas Stephan selbst sitzt.

Zum Preis

Der Branchenpreis des Maler- und Lackiererhandwerks wird von der Fachzeitschrift „Mappe“ ausgeschrieben – für herausragende Innivationen, Optimierungen und Entwicklungen in unternehmerischer und gestalterisch-technischer Hinsicht, die damit Impulse für neue Lösungsansätze in der Branche setzen.

Auzug Deutsche Handwerkszeitung (973.6 KB)

 

 

3. April 2017