Tagung der Fachgruppe Denkmalpflege-Kirchenmaler am 03.11.2018 in Dresden

Das ehemalige Lahmann-Sanatorium in Dresden war erster Station der Herbsttagung der Fachgruppe. Hier erfuhren sie vom Historiker Dr. Michael Böttger interessantes zur Geschichte dieses Sanatoriums, welches heute zu einem Wohnpark umgestaltet wurde. Fachgruppemitglied Veit Lehmann führte durch das im bau befindliche historische Ärztehaus. Interne Themen wurden anschließend in der historischen Gaststätte „zum Schiesshaus“ behandelt. Den Abschluss bildete die Besichtigung des Dresdner Schauspielhauses. Hier erläuterten die Firmen Weinrich & Rentsch und Schmalhofer die 2016 ausgeführte Restauration der Decke im Zuschauerraum.

12. Dezember 2017