Vorarbeitertraining 2018/19

Weiterbildung ist zu dem Schlüsselwort der Wissens- und Informationsgesellschaft unserer heutigen Gesellschaft geworden. Wer sich heute den Anforderungen flexibler Arbeitswelten stellen will, braucht nicht nur eine qualifizierte berufliche Grundausbildung, sondern muss seine Kenntnisse und Fähigkeiten ständig aktualisieren. Diese Bereitschaft zum lebenslangen Lernen ist ein wesentlicher Bestandteil der persönlichen Lebens- und Berufsperspektiven.

Leistung, Motivation und Flexibilität der Mitarbeiter in den Mittelpunkt unternehmerischen Denkens und Handelns zu rücken, ist daher kein uneigennütziger Luxus, sondern eine wirtschaftliche Notwendigkeit. Auch in einer Zeit der guten Auftragslage.

In enger Zusammenarbeit zwischen Fachverband und den Seminaranbieter farbWERK-Akademie bieten wir das Vorarbeitertraining an, das Ihre Mitarbeiter unterstützt, Ihre Fähigkeiten gezielt auszubauen. Die fachliche und persönliche Kompetenz ist entscheidend für den Erfolg eines Auftrages und somit dem Image des Betriebes. Die Vorarbeiter haben daher bei der Auftragsabwicklung eine ganz ent­scheidende Rolle. Sie sind wichtigster Ansprechpartner vor Ort für die Kunden, den Bauleiter und für die eigenen Mitarbeiter.

Schaffen Sie sich und Ihren Mitarbeiter einen Vorsprung, ein Plus an Kompetenz und damit neue Chancen! Nutzen Sie die Weiterbildung Ihrer Fachorganisation.

Das Vorarbeitertraining wird in fünf Blöcken a 2 Tage wie folgt durchgeführt:
1. Block    am 26./27. Oktober 2018
2. Block    am 16./17. November 2018
3. Block    am 30. November / 01. Dezember 2018
4. Block    am 11./12. Januar 2019
5. Block    am 25./26. Januar 2019

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

2018-Vorarbeitertraining (1.0 MB)
8. August 2018